Don Papa Rum 40% 0,7l

Don Papa Rum 40% 0,7L - NEUE REZEPTUR

Don Papa Rum 40% 0,7L - NEUE REZEPTUR

Don Papa Rum: NEUE REZEPTUR
Hinweis: Der bis 2021 als Don Papa Rum bekannte Blend wurde umbenannt und heißt jetzt "Don Papa Baroko". Er ist HIER verfügbar.


Der Don Papa Rum hat sich zu Recht als besonderer Genuss einen Namen gemacht. Der außergewöhnliche Rum, der seinen Ursprung auf den Philippinen findet, weiß bereits durch seinen Duft die echten Rumliebhaber*innen zu überzeugen. Wer ihn aber einmal probiert hat, ist schnell begeistert. Bis heute wird der Don Papa Rum allerdings nur in kleinen Mengen produziert. Die philippinische Insel Negros bietet für "The Bleeding Heart Rum Company" aufgrund der perfekten Kombination von Klima, Geographie und vulkanischer Erde die besten Bedingungen für den Anbau und die Verarbeitung von Zuckerrohr. Firmengründer Stephen Carroll erkannte sehr schnell das Potential der Insel und 2012 erblickte das Flaggschiff der Destillerie das Licht der Welt. Don Papa ist übrigens der Spitzname für Dionisio Magbuelas, einem Vorarbeiter in einer Zuckerfabrik und Anführer der Revolution.

Aus Zuckerrohr von den Philippinen
Zu den Besonderheiten des Don Papa Rums gehören die verwendeten Rohstoffe und die Herstellung. Bis heute wird der Rum ausschließlich aus Zuckerrohr hergestellt, das auf den Philippinen angebaut wird. Der Sitz der Destillerie, aus der bis heute dieser ganz besondere Rum stammt, befindet sich am Fuße des Kanlaon-Bergs. Der Produzent sieht die Rumherstellung bis heute als ganz besonderes Handwerk und legt deswegen sehr viel Wert auf die Einhaltung der Originalrezeptur.

Lange Reifezeit sorgt für besonderen Geschmack
Nachdem die Melasse destilliert wurde, wird der Don Papa Rum noch sieben Jahre am Fuße des Mount Kanlaon in ehemaligen Bourbon- sowie Rioja-Weinfässern gelagert. Es ist die Zeit der Reife. Hier entfaltet der Rum seinen ganz besonderen Geschmack. Nach der Lagerung wird er mittels Holzkohlefilterung gereinigt und in Flaschen abgefüllt.

Ein Rum mit Anklängen. In der Nase leicht und fruchtig. Am Gaumen delikat mit Aromen von Vanille, insgesamt wenig scharf und nicht herb mit einem Hauch von kandierten Obst. Trotzdem komplex und charakterstark.

39,90 €
Inkl. 20% Steuern, exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
SKU
r1472
  • 6 für jeweils 39,50 € kaufen und  1% sparen
  • 12 für jeweils 38,90 € kaufen und  3% sparen
  • 18 für jeweils 37,90 € kaufen und  5% sparen

Don Papa Rum: NEUE REZEPTUR
Hinweis: Der bis 2021 als Don Papa Rum bekannte Blend wurde umbenannt und heißt jetzt "Don Papa Baroko". Er ist HIER verfügbar.


Der Don Papa Rum hat sich zu Recht als besonderer Genuss einen Namen gemacht. Der außergewöhnliche Rum, der seinen Ursprung auf den Philippinen findet, weiß bereits durch seinen Duft die echten Rumliebhaber*innen zu überzeugen. Wer ihn aber einmal probiert hat, ist schnell begeistert. Bis heute wird der Don Papa Rum allerdings nur in kleinen Mengen produziert. Die philippinische Insel Negros bietet für "The Bleeding Heart Rum Company" aufgrund der perfekten Kombination von Klima, Geographie und vulkanischer Erde die besten Bedingungen für den Anbau und die Verarbeitung von Zuckerrohr. Firmengründer Stephen Carroll erkannte sehr schnell das Potential der Insel und 2012 erblickte das Flaggschiff der Destillerie das Licht der Welt. Don Papa ist übrigens der Spitzname für Dionisio Magbuelas, einem Vorarbeiter in einer Zuckerfabrik und Anführer der Revolution.

Aus Zuckerrohr von den Philippinen
Zu den Besonderheiten des Don Papa Rums gehören die verwendeten Rohstoffe und die Herstellung. Bis heute wird der Rum ausschließlich aus Zuckerrohr hergestellt, das auf den Philippinen angebaut wird. Der Sitz der Destillerie, aus der bis heute dieser ganz besondere Rum stammt, befindet sich am Fuße des Kanlaon-Bergs. Der Produzent sieht die Rumherstellung bis heute als ganz besonderes Handwerk und legt deswegen sehr viel Wert auf die Einhaltung der Originalrezeptur.

Lange Reifezeit sorgt für besonderen Geschmack
Nachdem die Melasse destilliert wurde, wird der Don Papa Rum noch sieben Jahre am Fuße des Mount Kanlaon in ehemaligen Bourbon- sowie Rioja-Weinfässern gelagert. Es ist die Zeit der Reife. Hier entfaltet der Rum seinen ganz besonderen Geschmack. Nach der Lagerung wird er mittels Holzkohlefilterung gereinigt und in Flaschen abgefüllt.

Ein Rum mit Anklängen. In der Nase leicht und fruchtig. Am Gaumen delikat mit Aromen von Vanille, insgesamt wenig scharf und nicht herb mit einem Hauch von kandierten Obst. Trotzdem komplex und charakterstark.

Mehr Informationen
Inhalt 0,7l
Land Philippinen
Alter 7 Jahre
Alkoholgehalt 40%
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account